Familienurlaube, Reisen, Urlaube in UK, Wochenendtrips

Mädelstrip nach Kent

Viereinhalb Stunden dauert die Autofahrt von Nantwich nach Woodchurch in Kent. Doch das hält uns nicht ab. Die Madame hat Ferien von der Nursery, Hubby ist auf Businesstrip und ich bin im Reisefieber. Die Planung beginnt schon mit der Anreise Selbst mit so einer reiselustigen dreijährigen wie meiner Madame fährt man viereinhalb Stunden nicht durch.… Continue reading Mädelstrip nach Kent

Leben in England, Reisen

Athen – Eine Stadt mit nicht enden wollender Geschichte

Zum dritten (vierten) Mal findet der jährliche Mädelstrip mit meiner besten Freundin Olivia statt. Dieses Jahr treffen wir uns in Athen. Fünf Tage in der griechischen Hauptstadt waren voller Abenteuer und neuer Eindrücke. Athen - die Anreise Mein Flug ging kurz nach Mitternacht mit Aegean Airlines von Manchester nach Athen. Ich kann diese Reisezeit nur… Continue reading Athen – Eine Stadt mit nicht enden wollender Geschichte

Reisen

Die alte Heimat besuchen – welche Fragen und Probleme bei uns immer wieder auftauchen

Wer im Ausland lebt, steht automatisch vor folgenden Fragen: Wie oft fahren/fliegen wir in die alte Heimat? Für wie lange? Wo wohnen wir? Was machen wir? Wen wollen wir besuchen? Ein schwieriger Balance-Akt, der oft in Konflikten endet. Ein zweieinhalbstündiger Flug trennt uns von Österreich. Eine Reise, die wir etwa zwei bis drei Mal im… Continue reading Die alte Heimat besuchen – welche Fragen und Probleme bei uns immer wieder auftauchen

Reisen, Wochenendtrips

Barcelona: Von Paella, Doppeldeckerbussen und Männern, für die wir bügeln würden

Bevor ihr diesen Blogbeitrag lest, möchte ich eine Warnung aussprechen. Dieser Text kann unter Umständen zu Kopfschütteln, Verwirrung und Entsetzen führen. In diesem Fall weist die Autorin freundlich darauf hin, dass man dabei gewesen sein muss, um das volle Ausmaß der Situation zu verstehen. Am Donnerstag um 7 Uhr morgens sollte mich ein Flugzeug von… Continue reading Barcelona: Von Paella, Doppeldeckerbussen und Männern, für die wir bügeln würden

Reisen, Wochenendtrips

Du, ich, Barcelona! Eine Hommage an meine beste Freundin

Einmal im Jahr treffen sich zwei verrückte Hühner, die den Rest des Jahres in unterschiedlichen Ländern leben, in einer Stadt in Europa. Einfach zwei Freundinnen, die eine gute Zeit haben wollen. Letztes Jahr war es Hamburg (genau beim G20-Gipfel - super Planung!), das Jahr davor hätte es Paris sein sollen (Laaange Geschichte) und heuer ist… Continue reading Du, ich, Barcelona! Eine Hommage an meine beste Freundin

Leben mit Kleinkind, Reisen, Urlaube in UK

Devon-Reihe: Reisen mit dem Auto mit Kleinkind und Co.

Reisen mit dem Auto bringt viele Vorteile. Man ist flexibel in Sachen Abfahrt, Stops und Ankunft, man kann viel mehr mitnehmen als in nur einem einzelnen Koffer. Kein Stress am Security Check usw. Doch damit eine Autoreise erfolgreich ist, muss im Vorfeld einiges bedacht werden. Wir reisen mit einer Zweijährigen und zwei Hunden im Alter… Continue reading Devon-Reihe: Reisen mit dem Auto mit Kleinkind und Co.

Reisen, Urlaube in UK

Devon-Reihe: Wandern am Meer

Ich gebe ja zu, für ÖsterreicherInnen ist das Wandern eine ganz besondere Sache. Schon vor Jahren hat das Wandern Skifahren als Nationalsport abgelöst. Kein Wunder, es kommt viel billiger und bringt einem mehr. Auch wir sind schon vor vielen Jahren der Wanderlust verfallen. Doch verbinden wir mit unseren Wanderschuhen natürlich Berspitzen, Wälder und Felder. Dass… Continue reading Devon-Reihe: Wandern am Meer

Familienurlaube, Reisen, Urlaube in UK

Devon-Reihe: Wie ein Self-Catering-Urlaub mein Leben verändert

In Self-Catering-Urlaube habe ich mich ja schon letzten August in Wales verliebt. Doch dieses Mal wurde das Ganze noch getoppt. Denn in Devon lässt sich ein Self-Catering-Urlaub wirklich toll mit den Annehmlichkeiten eines Urlaubs mit Verpflegung verbinden. Erst einmal möchte ich wieder von Airbnb schwärmen. Ich habe in den letzten Jahren so viele verschiedene Portale… Continue reading Devon-Reihe: Wie ein Self-Catering-Urlaub mein Leben verändert

Reisen, Wochenendtrips

Familien in einem Gourmet-Restaurant? Mein Reisebericht aus Straßburg

Da es bis zu unserer Urlaubszeit noch ein wenig hin ist, möchte ich euch heute einen Reisebericht liefern, der zwar schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat, für mich aber umso brissanter ist. Denn als mein Hubby und ich (damals noch die besten Kumpels) für drei Tage nach Straßburg gefahren sind, hatten wir klare… Continue reading Familien in einem Gourmet-Restaurant? Mein Reisebericht aus Straßburg